NaturSportBad mit Camp mit dem Public Value Award 2020 ausgezeichnet

- Dass sich das NaturSportBad immer größerer Beliebtheit erfreut, haben nicht nur die Bad Dübener erkannt. Von der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen wurde es nun mit dem Public Value Award für das öffentliche Bad mit dem 3. Platz in der Kategorie Freibäder ausgezeichnet.

Der Award wurde bereits zum sechsten Mal verliehen. In diesem Jahr gab es über 40 bundesweite Bewerbungen. Die Beurteilung erfolgte durch eine unabhängige Jury, die sich aus neun erfahrenen Experten zusammensetzt. Im Zentrum standen dabei die Fragen: Was macht den Gemeinwohlbeitrag des Schwimmbades aus? Was leistet es in den Bereichen Gemeinschaft, Genuss und Wohlbefinden, Gesundheit, Ökologie sowie Wirtschaftlichkeit? Das NaturSportBad konnte dabei unter anderem mit seinem ökologischen Konzept punkten. Es arbeitet mit einer rein biologisch, physikalischen Wasseraufbereitung, ohne jeglichen Zusatz von Chlor. Die Planung und Umsetzung des ökologischen Wasserkreislaufes erfolgte durch die Firma EKO-PLANT aus Neu-Eichenberg, welche sich auf die Konzeptionierung und Errichtung von ökologischen Freibädern mit biologisch-mechanischer Wasseraufbereitung spezialisiert hat.

„Spürbar möchte das Bad ein Mehr insbesondere für die jungen Stadtbewohner und Feriengäste leisten, indem es den Fokus auf Gemeinschaftsgefühl und Gruppenerleben setzt. Damit ist es gelungen, das frühere klassische Freibad innovativ weiterzuentwickeln und ihm einen ganz eigenen Charakter zu verleihen, der es auch überregional in die vordere Reihe wegweisender Badekultur für das 21. Jahrhundert stellt.“, lautet das Urteil der Jury.

Zurück zur Übersicht